Ernst Heller - Pfarrer für Circus, Markthändler und Schausteller
Pfarre Ernst Heller

Pfarrer für Circus, Markthändler und Schausteller

 

Philipp Neri-Stiftung

Download PDF (530 kB): Buchankündigung: Ernst Heller - der Clown Gottes

Download PDF (530 kB): Pfarrer Hellers Gala Night 2012 im Europapark Rust

Bild des Monats:
Bild des Monats

Film Besuch beim
Zirkus-Pfarrer Heller

Film 10 Jahre Circus-Pfarrer Ernst Heller

Stimmungsvoller Gottesdienst im Circus GO

Stimmungsvoller Gottesdienst im Circus GO

Sonntag, 16. Dezember 2012

Nasser Schnee lag an diesem Sonntag Vormittag auf den Strassen in Solothurn. Es nieselte und die Kälte schlich unangenehm in die Glieder. Kein Wetter, um früh aufzustehen. Dennoch kamen auch dieses Jahr wieder etliche Menschen zum Gottesdienst im Zelt des Circus GO, das dieser Tage hinter der Ursen-Kathedrale stationiert ist. In der Bischofsstadt ist dieser schöne Anlass längst zur Tradition avanciert.
Zum einen liegt das an Ernst Heller, der mit der Zirkusfamilie Gasser eng befreudet ist, zum anderen am Solothurner Domherr und Stadtpfarrer Paul Rutz, der der Zirkuswelt ebenfalls viel abgewinnen kann. Die beiden Seelsorger wissen zudem um den Umstand, dass es unter den Artisten viele gläubige Menschen gibt, die gerne einen Gottesdienst besuchen.
Gemeinsam stellten die Seelsorger auch dieses Jahr wieder ein hochkarätiges Programm auf die Beine. Dort, wo ansonsten Zirkusbesucher bei Firmenanlässen Fondue chinoise geniessen oder Zirkusbesucher dem Show-Programm folgen, nahm nun das Gottesdienst-Publikum Platz. Unter dem Motto "Universum Fabula" kamen sie in den Genuss von international bekannten Artisten wie dem Hula-Hopp-Doppel Zsanett und Lilja, der ukrainischen Schlangenfrau Anessa und dem Clown-Paar Duo Smile. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Domchor St. Urs.
Die Spenden sowie die Kollekte gingen auch dieses Jahr vollumfänglich an die Kinderhilfe Bethlehem, das 2012 seinen 60. Geburtstat feiern konnte. Paul Rutz erinnerte bei dieser Gelegenheit an den aufopferungsvollen Dienst von Chefärztin Myam Marzouqa, die auch als engagierte Christin Bekanntheit erlangt hat und immer wieder zu Vorträgen in der Schweiz weilt.
Nach dem Gottesdienst klangen in vielen noch die Predigtworte von Ernst Heller nach, der betonte, dass man bei all der negativen Nachrichten in Medien die "Good News", die von kirchlichen und sozialen Einrichtungen stammen, nie aus dem Blickfeld verlieren soll. Er dachte dabei auch an das Kinderspital in Bethlehem.

BILDERGALERIE »Stimmungsvoller Gottesdienst im Circus GO«

[Zurück]

© 2017 Philipp Neri-Stiftung | Kontakt