Ernst Heller - Pfarrer für Circus, Markthändler und Schausteller
Pfarre Ernst Heller

Pfarrer für Circus, Markthändler und Schausteller

 

Philipp Neri-Stiftung

Download PDF (530 kB): Buchankündigung: Ernst Heller - der Clown Gottes

Download PDF (530 kB): Pfarrer Hellers Gala Night 2012 im Europapark Rust

Bild des Monats:
Bild des Monats

Film Besuch beim
Zirkus-Pfarrer Heller

Film 10 Jahre Circus-Pfarrer Ernst Heller

Samstag, 13. März 2010

V.l.r.: Bundesrat Ueli Maurer, Franz und Alexandra Nock.

Bild

Der Circus, der in der siebten Generation geführt wird, überzeugte auch diesmal wieder. Alexandra Nock, zeigte zusammen mit dem Kubaner Javier Perez eine ungewöhnliche Luftdarbietung im Netz. Die zweite Direktorin, Franziska Nock, glänzte zusammen mit
Suzanne Chipperfield (England) und Alejandro Milla (Chile)mit der Hohen Schule. Pferdenummern haben wie im Knie grosse Tradition im Nock. Die Puyan Acrobatic Troup (China) – 9 junge temperamentvolle Männer - präsentierten temporeiche Akrobatik-Einlagen. Besonders überzeugen konnte Clown Cesar Dias, der ein gelungener Mix aus subtiler Komik und klassischer Clownerie bot. Alle Nummern wurden von Kappellmeister Tino Aeby und seinem Circus-Orchester gefühlvoll begleitet. Franz Nock, die Nock-Artisten und Mitarbeiter konnten an der Premièrenfeier viele Gratulationen für dieses wahrlich gelungene Programm entgegen nehmen. So auch von Bundesrat Ueli Maurer, der sich die Vorstellung ebenfalls ansah.

BILDERGALERIE »Auftakt zum Jubläumsjahr "150 Jahre Circus Nock 2010"«

[Zurück]

© 2017 Philipp Neri-Stiftung | Kontakt